Das Buch behandelt nicht nur wie andere Übungsbücher die Fähigkeiten einfacher Rechenaufgaben, sondern beinhaltet auch logisches Denken, zeichnen, malen, Uhrzeiten und Geometrie. Und was mir besonders gut an ihm gefällt und den Einstieg in Lernbücher erleichtert, ist, dass es nicht nur die reinen Aufgaben darstellt, sondern, die Kinder anhand von Textaufgaben in die Aufgabe eingeführt werden.

Dabei wird das Kind thematisch durch verschiedene Geschichten und Ereignissen, wie z.B. Besuch bei der Oma, Geburtstagsfeier oder Sportfest geführt. Die Geschichten sind realitätsnah und unterhaltend. Das macht es dadurch natürlich interessanter, weckt die Neugier und steigert die Konzentrationsfähigkeit.

Außerdem gibt es hinten im Buch schöne Sticker, mit denen die Kinder ihre eigenen Paul-Geschichte nachbasteln können.

Fazit: Das Buch mit dem Hasen ist ein gut durchdachtes, mit schönen und ansprechenden Bildern visualisiertes, Übungsbuch für die 1. Klasse.

Eure Caro