Neu in meine Sammlung der „Schönsten Kinderbücher über Freundschaft“ kommt Lenny und Twiek von Klaus Baumgart. Es erzählt, wie Lenny einen Aushang an einem Baum macht, um so einen Freund zu finden. Während er auf diesen wartet, stolpert er über Twiek, den Vogel. Erst mürrisch und verstimmt, weil sich sein Freund einfach nicht auf seine Annonce melden will, verbringt Lenny nun die Wartezeit mit Twiek..

Sehr süß geschrieben und illustriert und geht auch verständlich für die ganz Kleinen darauf ein, was ein richtiger Freund denn eigentlich für einen ist. 

Viel Spaß beim Lesen, 

Eure Caro